MehrGenerationenWohnen

Unsere Arbeitsgruppe

 

Arbeitsgruppe Wohnen

 

Die Arbeitsgruppe Wohnen des Vereins trifft sich regelmäßig zum Gedankenaustausch, zur Information über die Projekte und zur Vereinbarung von gemeinsa- men Unternehmungen.

 

Termin:

Grundsätzlich jeden 2. Montag im Monat um 18.30 Uhr (aktuelle Termine, siehe rechts)

 

Ort:

Mehrgenerationenhaus im Fran- ziskuszentrum in Bad Tölz, Klosterweg 2

 

Eingeladen sind alle, die Interes- se am MehrGenerationenWoh- nen haben. Es wäre allerdings sinnvoll, wenn Sie sich vorher auf dieser Website über unsere Grundsätze (Leitbild), die Projekte usw.  informieren würden.

Unsere Projekte

 

Projekt Schützenstraße

 

An der Schützenstraße in Bad Tölz entsteht in Kooperation mit der Fa. Hörmann Hausbau GmbH unser Wohnprojekt für Menschen, die selbstbestimmt, aber gemeinschaftlich wohnen wol-len.  Der erste Bauabschnitt ist derzeit bezogen.  Der zweite Bauabschnitt wurde begonnen. Die gegründete Hausgemein-schaft trifft sich regel-mäßig zum Informationsaus-tausch.

Mehr Infos zum Projekt und die Kontaktdaten finden Sie hier

 

Projekt Burgwald

 

Im Ortsteil Oberfischbach der Gemeinde Wackersberg ist ein MehrGenerationen-Wohnprojekt im Bau. Dieses Wohnhaus wird von der Gemeinde Wackersberg errichtet.

Mehr Infos zu diesem Projekt und die Kontaktdaten finden Sie hier.

Unsere Termine

 

Die nächsten Termine:

Treffen der

Arbeitsgruppe Wohnen

grundsätzlich am 2. Montag im Monat im Mehrgenerationenhaus,

(Erdgeschoss, Franziskussaal) Klosterweg 2,Bad Tölz.

 

 

Nächste Termine:

  • Nächstes Treffen der Arbeitsgruppe Wohnen am
  • Montag 14. Oktober 2019, 18:30 Uhr

 

 

Kurzfristige Änderungen werden per E-Mail mitgeteilt.

Neue Interessenten und Mitglie-der, die nicht in unserem E-Mail-Verteiler registriert sind, sollten deshalb vor dem Besuch nach-fragen, ob eine Terminänderung vorliegt.

 

 

 

Treffen der

Hausgemeinschaft Schlösslwiese

 

Fragen zur Hausgemeinschaft Schlösslwiese und bezüglich der Termine der Hausgemeinschafts-treffen richten Sie bitte an

Jutta Liebl unter

Telefon: 08041/7969633 oder

E-Mail:   jutta.liebl@arcor.de